Executive Kathrin Gartmann: „Wir vom Schauspielhaus haben Freude am Unerwarteten“

Kunst bedeutet nicht immer Stille und Ruhe. Zumindest nicht am Schauspielhaus Zürich. Für die Kommunikationsarbeit bedeutet eine Theater-Premiere nicht Entspannung. Es bedeutet Hektik. Die Kommunikationschefin am Schauspielhaus, Kathrin Gartmann, erzählt über ihre Freude am Unerwarteten, über das neue Magazin „Journal“ und über gute Medienmitteilungen.

Erstausstrahlung: 7.2.2014

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Wir bitten Sie, höflich und sachbezogen zu bleiben.
Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht und nicht weitergegeben. mit * markierte Felder sind zwingend auszufüllen.