Redaktor Jens Brüggemann: «Die Ausbildung ist oft das wichtigste Argument»

Jens Brüggemann ist studierter Geograf, Medienwissenschaftler und Redaktor. Er schreibt fürs Kundenmagazin «Naturstrom» der Elektrizitätswerke des Kantons Zürich und ist Projektleiter in der Kommunikation. Für ihn ist eine gute Ausbildung wesentlich. Denn die Ausbildung ist oft das treibende Argument, wenn es um die Besetzung einer Stelle geht. Jens Brüggemann erzählt uns zudem im Interview, was er von einem guten Text erwartet und was es beim Schreiben eines Editorials zu beachten gilt.

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Wir bitten Sie, höflich und sachbezogen zu bleiben.
Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht und nicht weitergegeben. mit * markierte Felder sind zwingend auszufüllen.